Alle Beiträge von Michael Plaschitz

Jungmusikerleistungsabzeichen – Junior

Am 17.04.2019 fanden im Zuge des Juniorseminars die Prüfungen für die Jungmusiker-Leistungs-Abzeichen des Blasmusikverband Bezirksleitung Leibnitz im Schloss Laubegg statt.

Anna Dollinger (Trompete) und Zoe Kugel (Trompete), stellten sich der Prüfung in der Leistungsstufe „Junior“.

Die Jungmusikerinnen bestanden die theoretische und praktische Prüfung mit tollen Leistungen!

Der Musikverein Spielfeld GRATULIERT zu den hervorragenden Leistungen, und wünscht Ihnen noch viel Freude beim Musizieren.

Vorankündigung für 2019

Für den Musikverein Spielfeld steht durch den Bau „Haus für Musik und Kultur“ ein aufregendes erstes Halbjahr 2019 bevor.

Durch das freudige Ereignisses, bekommt der Musikverein Spielfeld nach fast 100 Jahren eine Wirkungsstätte für die musikalische Weiterentwicklung.

Dieses freudige Ereignis muss natürlich gefeiert werden, und dies geschieht mit 2 Veranstaltungen gefeiert.

„Eröffnungskonzert – Das erste Konzert in neuen Mauern“
am 06.April 2019
und
 „Tag der offenen Tür – Haus für Musik und Kultur“
am 15. Und 16. Juni 2019
Samstag 15.Juni
Einmarsch der Gastkapellen  und Dämmerschoppen
Sonntag 16.Juni
Einmarch Gastkapellen, Einweihung und Festakt mit anschließenden Frühschoppen

Jungmusikerleistungsabzeichen 2018

Am 23.06.2018 fanden die Prüfungen für die Jungmusiker-Leistungs-Abzeichen des Blasmusikverband Bezirksleitung Leibnitz in der Franz Koringer Musikschule Leibnitz statt.

Lea Dollinger (Trompete), Emma Kvas  (Tenorsaxophon),
Tobias Lieschnegg (Trompete)  und Christoph Mödritscher (Tenorhorn)

stellten sich der Prüfung in der Leistungsstufe „Bronze“.

Die Jungmusikerinnen und die Jungmusiker bestanden die theoretische und praktische Prüfung mit tollen Leistungen!

Der Musikverein Spielfeld GRATULIERT zu den hervorragenden Leistungen, und wünscht Ihnen noch viel Freude beim Musizieren.

Wir  freuen uns schon auf Euer Mitwirken und auf das gemeinsame Musizieren im Gesamtorchester.

Spitzenleistung beim Wertungsspiel am 21.04.2018

Unter der Leitung von MDir. Mag. Josef Ferk nahm der Musikverein Spielfeld am 21.04.2018 in Hengsberg  am „Polka-Marsch-Walzer Wertungsspiel“ teil.

Es wurde in der Leistungsstufe C die ausgezeichnete Wertung von 91,05 Punkten erreicht.

Der „Schönfeld-Marsch“ von Carl Michael Ziehrer, der Walzer „Hereinspaziert“ von Carl Michael Ziehrer und die Polka „Gablonzer Perlen“ von Antonín Borovicka wurden zum Besten gegeben.

Die musikalische Leitung und der Vorstand gratulieren zum hervorragenden Ergebnis, und bedanken sich bei den MusikerInnen für den Probeneinsatz.

 

Adventkonzert 2017 – Rückblick

Am 17. Dezember 2017 fand in der Pfarrkirche in Spielfeld das Adventkonzert statt. Bei diesem Konzert wurde vom Musikverein kirchliche, besinnliche sowie weihnachtliche Lieder vorgetragen. Bei einigen Stücken unterstützte den Musikverein Gerhard Schuster mit seiner Stimme. Weiters umrahmte das  Jugendorchester das besinnliche Konzert tatkräftig.

Der Musikverein wünscht allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018

Fotos by Günter Simmerl

 

Partnerschaftskonzert in Marburg 08.10.2016 – Rückblick

Im Zuge des „FESTIVAL STARE TRTE“ wurde am Samstag den 08.Oktober 2016 das zweite Partnerschaftskonzert in Marburg abgehalten. Der Musikverein Spielfeld musizierte gemeinsam mit der Partnerkapelle Pihalni orkester občine Šentilj Paloma vor dem „Haus der Alten Rebe“ am Lend in Marburg.

Besucher aus Slowenien, Österreich, Deutschland hörten das Konzert. Zahlreiche BewohnerInnen des Ortsteils Spielfeld, darunter der Vizebürgermeister der Martgemeinde Straß in Steiermark Ewald Schantl, besuchten das Konzert am Lend  und genossen die Atmosphäre.

Die Proben, das Partnerschaftskonzert sowie die gemeinsame Zeit nach dem Auftritt waren sehr schön.

„Musik verbindet“